Dein Yoga-Retreat in der Karibik des Mittelmeers auf der kleinen Nachbarinsel von Ibiza. Formentera ist eine der schönsten Yoga-Locations weltweit - und zum Greifen nah! Ob im Gecko Beach Club oder in der La Hacienda - beide Retreat-Locations sind ein Träumchen! Lass dich verwöhnen von karibischem Meer, wunderschönen Locations, tollem Service, fabelhaftem Essen - und natürlich ganz viel Yoga. Wir freuen uns auf dich!

Dein Yoga-Retreat auf der lovely Finca Amapola - auf der abwechslungsreichsten Baleareninsel! Oder fühl dich im Fontsanta Hotel Thermal Spa &Wellness, dem einzigen Hotel der Balearen mit eigener Heilquelle wie neu geboren! Ein einzigartiges Erlebnis! Wir freuen uns auf dich!

Deine Auszeit für zwischendurch! Lass es dir gut gehen, bei einem der „Happy Saturdays“ in Köln: drei Stunden YinYasaYoga - einer Mischung aus dem ruhigeren YinYoga und dem dynamischen VinyasaYoga. Zu den jeweiligen Themen gibt es passende Asanapraxis, Pranayama und Meditation, kraftvoll dynamisch und sanft entspannend, spielerisch, humorvoll und einfühlsam.

Dein Yoga immer und überall! Damit du jederzeit üben kannst, findest du in unserem Shop meine Bücher und das ein oder andere „Klamöttchen“.
Viel Spaß beim Stöbern, Entdecken, Lesen und Üben!

previous arrow
next arrow
Slider
Inge Schoeps-lich willkommen bei "Yoga-On - Yoga for EveryBody"
Yoga wirkt auf allen Ebenen und hält für jeden etwas bereit. Jederzeit, überall, in jedem Alter, in jedem Moment. Deshalb bieten wir Yoga in allen möglichen Formen an: 
Retreats - in traumhaft schönen Locations auf Formentera, Mallorca und in Deutschland. 
Workshops & Kurse - ob online per Zoom & Video oder in "echt" in Köln. 
Bücher -mein erstes Buch "YOGA - Das grosse Prasxisbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene" steht seit langem auf der Bestseller-Liste. Viele weitere Bücher durften folgen.
Information - umfangreiche, fundierte, inspirierende und praktische Informationen rund um das Thema Yoga. Viel Spaß beim Entdecken der Yoga-Welt! 
Und vielleicht sehen wir uns bei einem unserer Retreats oder Workshops (wieder). Darauf freuen wir uns! Namaste, deine Inge & das Yoga-On-Team

Yoga On Live

"Yoga-On-Live"

Verbunden bleiben per Zoom
Kraftvoll dynamische und sanft entspannende YinYasaYogaSessions (Vinyasa & Yin), spielerisch, humorvoll und einfühlsam. 

mehr Info

Yoga On Termine

Yoga-On-Retreats: Terminübersicht

ALLE Retreat-Termine im Überblick
Nutze deine Zeit! Unsere Retreats sind: Individuell. Authentisch. Undogmatisch. 

mehr Info

Yoga as a Lifestyle

"Yoga as a Lifestyle"

Gestalte dein Leben glücklich, gelassen und frei!
Individuell: Starte, wann immer du möchtest. Dein Tempo, dein Rhythmus!

Mehr Info

Yoga On Unter Linden

Unter Linden

Yoga-On-Bergisches Land
Yoga-Philosophie meets DetoxYoga mit köstlicher ayurvedischer Küche in traumhafter Ruhe. Exklusiv für uns!

mehr Info

Yoga-On-Videos

"Yoga-On-Videos"

Yoga-Videos für dich zuhause
Tolle Video-Pakete: Aufzeichnungen der Zoom-Sessions von "Yoga-On-Live" mit absolutem Live-Charakter. Einmal kaufen, immer üben! 

Mehr Info

Yoga-On-Bingen

PAPA RHEIN Spa & Wellness Hotel 

Yoga-On-Bingen
TIME OUT - Eine Auszeit für dich direkt am Rhein - Yoga, chillen und mit köstlichem Essen verwöhnen lassen.

mehr Info

 
(1888–1989) prägte wie kaum ein anderer den körperbetonten Yoga, der heute in zahlreichen Stilvarianten im Westen gelehrt und geübt wird. Schon als Kind erhielt er den ersten Yoga- und Sanskrit-Unterricht und ließ Studien des Sanskrit, der Logik und Grammatik, Ausbildungen in den verschiedenen philosophischen Systemen Indiens und in der ayurvedischen Heilkunst folgen. Seine Yoga-Kenntnisse vertiefte Krishnamacharya sieben Jahre lang im Himalaya bei seinem Lehrer Ramamohan Brahmachari. Auf dessen Wunsch verzichtete er anschließend auf eine Karriere als Gelehrter; stattdessen wurde er Yoga-Lehrer und gründete in Mysore eine Schule, wo er nach und nach auch Frauen und westliche Schüler unterwies. Zu seinen berühmtesten Schülern gehören B.K.S. Iyengar, Patthabi Jois und T.K.V. Desikachar. Krishnamacharya ging in Indien regelrecht auf Tournee, um einer großen Zahl von Menschen den Yoga – wieder – nahezubringen. Er gilt als unumstrittener „Godfather“ des modernen Hatha Yoga – und alle später entwickelten körperbetonten Stile haben ihre Wurzeln im Yoga Krishnamacharyas.

Neben einer spirituellen Praxis stellte Krishnamacharya die Vorteile der Asana-Praxis in den Mittelpunkt seiner Lehre; dabei versuchte er nicht, den Menschen dem Yoga entgegenzuführen, sondern brachte jedem seiner Schüler auf individuellem Wege den Yoga nahe. Jeder seiner Schüler bekam ein auf ihn persönlich zugeschneidertes Übungsprogramm. Für Jugendliche etwa sah er eine Reihe von aufeinander aufbauenden, anspruchsvollen Übungssequenzen vor, die seine Schüler immer wieder neu herausforderten. Um die Konzentration seiner Schüler zu stärken, kombinierte er ihre Asanas mit Atemübungen und ließ die Sequenzen von einer Asana in die nächste fließend üben. So bereitete er diese Schüler auf eine spirituelle Entwicklung vor, die – trotz der Konzentration auf die Asana-Praxis – auch für Krishnamacharya das Ziel des Yoga blieb. Für Kranke hingegen setzte er gezielte Asana- und Atemübungen in Kombination mit ayurvedischen Heilbehandlungen ein, um bei den Schülern diese Hindernisse – denn Krankheit betrachtete er als Hindernis – auf dem Weg der spirituellen Entwicklung zu verringern und zu beseitigen.

Die Reise geht weiter

Es gibt zahlreiche Stilrichtungen, Philosophien, Strömungen und Methoden, die sich seither im Yoga entwickelt haben und beinahe täglich entstehen neue – mit immer neuen Schwerpunktsetzungen. Yoga boomt regelrecht – und das auf der ganzen Welt! Auch ist er inzwischen zu einem nicht zu vernachlässigenden Wirtschaftsfaktor geworden: Es gibt Yoga-Ausbildungszentren, -Studios, -Seminare, -Workshops, -Kleidung, -Zubehör, Yogi-Lebensmittel und noch vieles mehr. Ein Ende der wachsenden Yoga-Welt ist nicht in Sicht. Immer mehr Menschen lernen die mannigfaltigen Vorteile des Yoga kennen und schätzen, da jeder seinen Stil, mit dem sich der Weg in die innere Freiheit beschreiten lässt, finden kann. Verschaffen Sie sich einen Überblick bei Studios & Lehrer – dort finden Sie garantiert auch den Stil, der zu Ihnen passt.