Smile"Let your smile change the world. Don't let the world change your smile." Verfasser unbekannt

In Anbetracht dessen, was in der Welt passiert, kann einem schon mal das Lächeln und das Herz einfrieren. So unfassbar viel Leid begegnet uns tagtäglich - im nahen Umfeld, im erweiterten Kreis, in Deutschland, irgendwo auf der Welt. Gar nicht so leicht, dennoch das innere und äußere Lächeln auf den Lippen zu behalten, um damit lieber ein Fitzelchen zu ändern als umgekehrt. Das Herz weit offen zu halten, will - wie alles - andere geübt werden. Auch dafür hält Yoga reichlich Praktiken bereit. Mein Lieblingspraxis ist die Metta-Meditation.

Metta, was auf Englisch so viel wie "loving kindness" bedeutet, ist eines der 40 von Buddha gelehrten Meditationsobjekte. Im Deutschen gibt es leider kein so treffendes, allumfassendes Wort, wir helfen uns mit Freundlichkeit, Güte, Zugewandheit, Wohlwollen, Freundlichkeit. Metta wird häufig mit liebende Güte oder Liebe und Mitgefühl übersetzt. Allerdings assoziieren wir mit dem Wort "Liebe" häufig die eher egoistischen Eigenschaften der Liebe. Bei Metta geht es aber um die bedingungslose Liebe, eine innere Haltung der liebenden Güte auf ALLE Lebewesen. 

Leichter gesagt, als getan...;-) Kein Wunder also, dass im Yoga und im Buddhismus Metta systematisch geübt wir: Wir üben uns erst in Eigenliebe, dann in "loving kindness"  für eine oder mehrere Personen, die wir wirklich lieben (das macht es leichter...:-), um dann über neutrale Personen unser Herz auch für schwierige Menschen und schließlich für Fremde und alle Lebewesen zu öffnen. Sodass wir ohne Hintergedanken und mit vollem Herzen sagen und fühlen können: Mögen alle Lebewesen glücklich und frei sein von Leid! Ein Prozess, der nicht immer, aber immer öfter gelingt... :-)

Was uns ganz sicher ein großes Lächeln auf die Lippen zaubert - und dir hoffentlich auch - ist, wenn wir uns kennen lernen oder wiedersehen! Komme in eine unserer bewährten Traumlocations oder freue dich auf ein Reset in unserer neuen Location FONTSANTA Hotel Thermal Spa & Wellness.  Scrolle einfach weiter runter und finde DIE passende Gelegenheit, dafür... In unseren Retreats, Workshops oder auf einer Yoga-Conference u.v.m. 

PS: Infos findest du hier: zur Yoga-Philosophie und zu allen möglichenYoga-Praktiken und Asanas