Mit Yoga und Ayurveda den Körper verjüngen, die Seele stärken. Männliches Supermodel und schönster Mann der Welt, wer kann sich schon mit solchen Attributen zieren?

Cameron Alborzian, seines Zeichens Autor von "Der Guru in dir". Jahrelang hat er ein Jet-Set-Leben geführt, von dem der normale Yogi oder die normale Yogini nur träumen kann. Wie beruhigend zu sehen, dass auch das Leben in der Promiwelt angesichts des Todes eines Freundes zu den essentiellen Fragen des Lebens führt: Nämlich was wirklich zählt im Leben.

Auf der Suche nach Antworten begebt sich Cameron Alborzian sich auf eine spirituelle Reise, die ihn zuerst nach Indien und dann zu sich selbst bringt. In seinem Buch beschreibt er das, was ihm auf dem Weg begegnet ist: Yoga- und Atemübungen, ayurvedische Ernährung und ein achtsames Leben.

Alles nichts Neues für bereits Yoga-Übende, aber für Einsteiger eine unterhaltsame Lektüre mit kleinen Exkursen in die alte Glitterwelt. Sehr amerikanisch, recht belehrend, aber immerhin mit einer guten Quintessenz: Alles, was wir brauchen, haben wir bereits in uns – nämlich den Guru in uns. Ein gänzlich unqualifizierter Kommentar zum Schluss: Hübsch anzusehen ist der gute Cameron ja schon. Wenn es am Yoga liegt, haben wir ja alle noch Hoffnung!

Bei unserem Partner Velbrück, einer der führenden Online-Buchhandlungen, können Sie jedes Buch und jeden Kalender versandkostenfrei bestellen!

Weitere Rezensionen von Büchern und Kalender finden Sie hier.