Tineke Osterloh wendet als Meditationslehrerin und Coach buddhistische Weisheiten auf unseren Alltag an und zeigt so, wie wir auf natürliche Weise einen inneren ethischen Kompass entwickeln können. Ihre Betrachtungen und Übungen fördern Glück und Wohlergehen miteinander und die Entfaltung des positiven menschlichen Potenzials - so der Anspruch. Die Autorin bringt in der Tat doch recht komplexe buddhistische Weisheiten klar und verständlich in einer schnörkellosen Sprache auf den Punkt bringt und hilft, das Bewusstsein für die eigene ethische Integrität zu schulen.