Reflektionen

Copyright-Vermerk: Diese "Reflektionen" sind Texte von Inge Schöps und wurden in den vom Harenberg Verlag herausgegebenen Kalendern "Freude am Leben" veröffentlicht.

Das Leben ist schon seltsam: Mal geht es steil bergauf, sodass du dein Ziel schon deutlich vor dir siehst. Ein anderes Mal erscheinen wie aus dem Nichts mehrere Hindernisse. Und wieder ein anderes Mal wanderst du scheinbar mühelos durch blühende Täler. Egal, in welchem Abschnitt deines Lebens du dich gerade befindest: Sei dir immer darüber im Klaren, dass nichts so bleibt, wie es gerade ist. Gehe deshalb unbeschwert durch dein Leben, in der Gewissheit, dass alles stets im Wandel ist - ob du willst oder nicht.

"Hätte ich genügend Zeit/Geld/Mut..., dann würde ich...." - diese oder ähnliche Aussagen kommen vielen von uns bekannt vor. Und möglicherweise bist du davon überzeugt, dass deine Träume im realen Leben keinen Platz haben. Doch bedenke: Das Leben ist pure Zeitverschwendung, wenn du es nicht so gestaltest, wie du es dir wünschst. Nutze alle Gelegenheiten, tauche ein in den Pool der unendlichen Möglichkeiten und lebe deine Träume. Nur du allein kannst es!